7. März 2017

LUBEXXX Beckenbodentrainer Film

Liebe LUBEXXX Freunde,

endlich da! Wir freuen uns Ihnen heute unseren LUBEXXX Beckenbodentrainer Spot präsentieren zu dürfen.

Um die effektive Funktion und die einfache Benutzung unserer LUBEXXX Beckenbodentrainer noch mehr herauszustellen, haben wir für Sie einen erklärenden Film produziert. Den LUBEXXX Beckenbodentrainer Spot. Ein Film sagt mehr als 1000 Worte, daher bitte einfach den Link öffnen. Viel Spaß beim Ansehen.

LUBEXXX Beckenbodentrainer Film

LUBEXXX Beckenbodentrainer – für ein einfaches und effektives Training der Beckenbodenmuskulatur.
Von Frauenärzten, Hebammen und Physiotherapeuten empfohlen.

beckenbosenset_anfaenger

26. Februar 2017

Glückliche Menschen formen eine glückliche Gesellschaft.

Liebe Leserinnen,

wir haben in den letzten Monaten viele positive Zuschriften und Kommentare von Ihnen erhalten. Vor allem auch bzgl. Ihrer anfänglichen Skepsis meiner Aussage, dass „glücklich sein“ und „ein starker Beckenboden“ sehr stark zusammenhängen.

Daher freut es mich um so mehr, dass viele von Ihnen durch ein permanentes Training mit dem Beckenbodentrainer zurück zu einem positiven Lebensgefühl gefunden haben. Das Sie mit dem Training Blasenschwächeprobleme beheben konnten. Das Sie Ihr Sexualleben wieder aktivieren konnten, dass durch Beckenbodenschwäche zum Erliegen kam. Das Sie nach Schwangerschaften wieder eine stabile Beckenbodenmuskulatur nach kurzer Zeit sich wieder antrainiert haben. Und und und …

Ich danke Ihnen für Ihre sehr netten Worte. Vielen Dank, dass Sie uns Ihr Vertrauen in LUBEXXX Produkte geschenkt haben und uns weiterempfehlen.

volker

Unser „Warum LUBEXXX Credo“ bleibt …

Wir wollen Menschen glücklich machen.

Glückliche Menschen formen eine glückliche Gesellschaft!

Ihr Volker Hoffmann

 

LUBEXXX_Logo_gesund_und_gluecklich

 

 

 

17. Januar 2017

Beckenbodentraining steigern – bleiben Sie dran!

Wie wichtig ein gesunder und starker Beckenboden und eine feste Beckenbodenmuskulatur ist steht außer Frage. Es kommt aber wie bei jedem Muskel darauf an, dass dieser auch regelmäßig trainiert wird. Und das das Training mit fortschreitender Dauer dann auch gesteigert wird, damit der Muskel auch weiter trainiert wird. Dies gilt auch für Ihre Beckenbodenmuskulatur.

Zum Einstieg empfiehlt es sich mit dem LUBEXXX Beckenbodentrainer-Set anzufangen. Es ist für Einsteiger sehr gut geeignet, denn das Gewicht des Trainers beträgt ca. 58g. Ein gängiges Gewicht für den Einstieg. Und zur Steigerung, wenn Sie also den Beckenbodenmuskel schon etwas trainiert haben, verwenden Sie das LUBEXXX Beckenbodentrainer-Set für Fortgeschrittene. Dieses Set enthält zwei Trainer mit etwas stärkeren Gewichten. Der eine Trainer hat ca. 72g  und der andere wiegt ca. 92g. Ideal für die Steigerung des Trainings.

LUBEXXX Fortgeschrittenen Set

Bitte bleiben Sie dran und trainieren Ihre Beckenbodenmuskulatur. Es ist so wichtig für Ihr allgemeines Wohlbefinden und zur Vorbeugung von Problemen die durch eine Beckenbodenschwäche hervorgerufen werden.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen in unsere LUBEXXX Produkte. Wir danken Ihnen dies mit unserem Einsatz und unserer Produktqualität.

Ihr Volker Hoffmann

12. November 2016

NEU! Der erste Hygiene Reiniger für Beckenbodentrainer

Neu im Hause LUBEXXX der speziell für Beckenbodentrainer konzipierte Hygiene-Reiniger.

reiniger_neu

Hygiene und Sauberkeit ist ein wichtiges Thema, vor allem wenn es um den Intimbereich geht. Daher haben wir unser Produktportfolio erweitert.

Mit dem neuen LUBEXXX Hygiene-Reiniger.

 

Ganz einfach in der Anwendung, mit praktischem Sprühkopf. Einfach vor und nach dem Training den Beckenbodentrainer kurz säubern, damit Sie sich rundum wohlfühlen.

Vielen Dank für Ihre Anregungen. Denn das Produkt haben wir auf Ihren mehrfachen Kundenwunsch hin entwickelt. Wir freuen uns auch zukünftig  über Ihre Kommentare und Wünsche.

Mit meinen besten Grüßen

Volker Hoffmann

 

 

 

 

9. Oktober 2016

Trockene Scheide ist kein Einzelschicksal.

Viele Frauen schämen sich darüber zu sprechen. Und das ist verständlich. Aber eines muss klar gestellt werden – mangelnde Scheidenfeuchtigkeit ist kein Problem von einzelnen Frauen, sondern betrifft eine Vielzahl von Frauen. 

 

GleitmittelMan geht davon aus, dass alleine in Deutschland  mehr als 4,5 Mio. Frauen darunter. Die Ursachen sind vielfältig und betreffen nicht nur Frauen in den Wechseljahren. Hauptgründe sind vor allem anhaltender Stress, bei jüngeren Frauen oftmals ausgelöst durch Doppelbelastung im Job und Familie. Dann längere Intimpausen. Natürlich ganz häufig hormonelle Veränderungen im Zuge der Wechseljahre/Menopause. Und natürlich auch hormonellen Veränderungen nach einer Schwangerschaft können dazu beiztragen, dass die Scheide sehr trocken ist.

Egal ob Einzelfall oder nicht, die Scham darüber zu reden bleibt den meisten Frauen. Daher mein Appell an Sie … da Sie ja nun wissen, dass es viele Frauen betrifft ist es für Sie vielleicht ein kleiner Trost und löst Ihre Angst sich jemanden anzuvertrauen. Wenn Sie mit dem Partner nicht als erstes sprechen wollen, dann suchen Sie bitte Ihren Frauenarzt auf. Der kann Ihnen sicherlich ganz schnell helfen. Und falls Ihnen das im ersten Schritt zu „gewagt“ ist, was es wirklich nicht sein muss, dann schauen Sie doch mal auf dem Frage & Antwort Portal www.lubexxx.de in der Rubrik Scheidentrockenheit nach.

 

lubexxxshop

2. Mai 2016

Ab sofort auch in den Apotheken in Österreich.

Endlich auch in Österreich – das LUBEXXX Beckenbodentrainer Set

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass das LUBEXXX Beckenbodentrainer Set ab dem 01. Mai 2016 in allen Apotheken in Österreich erhältlich ist. Somit können nun auch alle Frauen aus Österreich einfach und bequem das LUBEXXX Beckenbodentrainer Set bestellen.

Beckenbodentraining – bequem von zu Hause aus. Das Training der Beckenbodenmuskulatur ist so wichtig, denn ein starker Beckenboden hat so viele Vorteile:

  • Ein starker Beckenboden schützt vor Rückenschmerzen im unteren Bereich
  • Ein starker Beckenboden beugt Probleme wie Blasenschwäche / Inkontinenz vor
  • Ein starker Beckenboden steigert das allgemeine Wohlgefühl, denn durch die Spannung und Stärke des Beckenbodens ist die gesamte Körperhaltung positiv.
  • Ein starker Beckenboden steigert das Lustempfinden / Libido

Fragen Sie Ihren Frauenarzt. LUBEXXX Beckenbodentrainer-Set, so einfach und schnell kann man selbst von zu Hause aus etwas für seine Gesundheit tun.

Ab 01. Mai 2016 in allen österreichischen Apotheken erhältlich.

beckenbosenset_anfaenger

 

10. März 2016

Warum ist ein starker Beckenboden so wichtig?

Grafik_Beckenbodenmuskulatur

Vergleich gesunde und geschwächte Beckenbodenmuskulatur

Ein starker Beckenboden hat großen Einfluss auf ein positives Lebensgefühl und das man sich rundum wohlfühlt. Denn die Beckenbodenmuskulatur hat eine Vielzahl von wichtigen Funktionen. Man muss sich den gesunden Beckenboden wie eine gespannte Hängematte vorstellen.

Dabei halten die Muskeln und Bänder die Organe wie Gebärmutter, Scheide, Darm und Blase elastisch und stabil zusammen. Lässt die Spannung dieser Hängematte nach, sprich verliert die Beckenbodenmuskulatur an Spannung,  dann können die Organe nach unten rutschen und es kann zu Schmerzen und Funktionsstörungen im Geschlechts- und Darmbereich kommen.

Die natürliche Spannung der Beckenbodenmuskulatur lässt im Laufe des Alters nach. Ebenso wird die Beckenbodenmuskulatur in der Schwangerschaft und nach einer Geburt stark beansprucht. Aus diesem Grund muss man den Beckenboden und die Muskulatur trainieren, damit sich nach einer Geburt die Beckenbodenmuskulatur wieder richtig zurückbildet und wieder stabil wird. Man sollte daher in jedem Alter darauf achten, dass die Muskulatur trainiert ist und stark und stabil ist.

Denn ein gesunder Beckenboden schenkt mehr Lebensfreude. Ihr Volker Hoffmann

30. Januar 2016

Beschwerden in den Wechseljahre, was passiert im Körper?

Erfuellte_PartnerschDie Wechseljahre und die damit verbundenen Beschwerden … jede Frau erlebt diese Lebensphase anders und somit sind auch etwaige Beschwerden die auftreten können und auch deren Intensität immer von Frau zu Frau unterschiedlich. Wenn man es verallgemeinern will, dann kann man sagen: Die häufigsten Beschwerden die im Klimakterium aufgrund der Veränderung des Hormonhaushalts auftreten sind Schweißausbrüche, Hitzewallungen, trockene Scheide und sexuelle Unlust. Dieser Libidoverlust ist neben den hormonellen Veränderungen auch oftmals auf die mangelnde Scheidenfeuchtigkeit, die die Wechseljahre mit sich bringen können, zurückzuführen und die damit verbundenen möglichen Schmerzen beim Geschlechtsverkehr.

Ebenso klagen viele Frauen über Schlafstörungen, die wiederum oft ungewohnte Gereiztheit auslösen. Vermehrt treten auch Schwindelgefühle, Nervosität und Aggressivität auf, sowie Haarausfall, trockene Haut, Verstopfung oder Durchfall. Und auch Harninkontinenz ist oftmals verbreitet. Der weibliche Körper kann sich in den Wechseljahren einfach extrem müde, antriebslos und schwach fühlen. Oftmals leiden Frauen auch unter Gewichtszunahme. Ganz wichtig … sprechen Sie mir Ihrem Arzt. Er kann Ihnen viele Tipps und Tricks verraten und auch ggf. entsprechende Medikamente verschreiben. Das Wichtigste ist, dass man sich der Tatsache erst einmal bewusst wird, dass man in den Wechseljahren ist und dann kann man auch entsprechend agieren, um sich wieder besser zu fühlen.

Und vielleicht hilft ja der Gedanke – in die Wechseljahre kommt  fast jede Frau und übrigens auch jeder Mann – damit die Wechseljahre nicht als eine individuelle „Strafe“ angesehen werden. Eine lästige Phase, die aber nach erfolgreicher „Bewältigung“ auch durchaus seine positiven Seiten hat. Man(n) ist entspannter.

 

 

29. November 2015

Interview mit Frau Prof. Dr. Gerlinde Debus

Bild Prof. Dr. DebusWir sprachen mit Frau Prof. Dr. Gerlinde Debus, Chefärztin der Frauenklinik am Helios-Klinikum Dachau und Leiterin des Beckenbodenzentrums Oberbayern (BeBoZOB) zum Thema Beckenboden und allgemein zum Thema sexuelle Gesundheit.

 

Download Interview Prof. Dr. Debus

 

 

 

 

 

 

15. Juli 2015

Endlich da! Das LUBEXXX Fachmagazin.

10 Jahre

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

endlich ist es soweit! Wir sind stolz darauf, Ihnen das erste LUBEXXX Fachmagazin vorstellen zu dürfen. Mit vielen Informationen und Tipps rund um das Thema sexuelle Gesundheit. Mit spannenden Interviews und Produktempfehlungen. Einfach unten auf den Link klicken.

Viel Spaß beim Lesen wünsche ich Ihnen.

 

Download LUBEXXX Magazin 2015